Kandidatur als stellvertretendes Vorstandsmitglied für den Regierungsbezirk Oberbayern

Portrait Siegfried Bauer

Siegfried Bauer

  • Mitglied in der Kommission für Seniorenarbeit der Stadt Ingolstadt
  • Alter: 77 Jahre
  • Wohnort: Ingolstadt
  • Beruf: Studiendirektor i.R. (Lehrer am Gymnasium Mathematik/Physik/Informatik)
Ich bin berufenes Mitglied in der Kommission für Seniorenarbeit der Stadt Ingolstadt auf Grund meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Initiator und Mitglied in der Gruppe „Senioren ins Netz“. Die technische Entwicklung der Digitalisierung und die Auswirkungen auf die Gesellschaft begleitet mich schon seit den Zeiten, in denen der „Computer noch nicht erfunden war“. Als Lehrer am Gymnasium war ich in meiner letzten Schule als Systembetreuer für die Entwicklung in Hardware und Software in der Schule verantwortlich. Nach der Pensionierung bot sich in Zusammenarbeit mit dem Bürgerhaus in Ingolstadt die Gelegenheit, diese Thematik weiter zu entwickeln und insbesondere Senioren dabei zu begleiten, die Chancen dieser Technik gerade für die ältere Generation zu nutzen. Die ehrenamtliche Begleitung der Senioren, die digitale Welt zu ihrem Vorteil zu nutzen, hat sich als sehr effektiv entwickelt. Die dabei gewonnenen Erfahrungen bringe ich gerne im Landesseniorenrat ein!